POL-STD: Einbruch in Stader Gaststätte, Wohnungseinbruch in Horneburg

Stade (ots) – Einbruch in Stader Gaststätte

Am Montag, dem 19.10.15, in der Zeit von 00:30 bis 09:00 Uhr,
suchten unbekannte Täter eine Gaststätte in der Bahnhofstraße in
Stade auf. Obwohl ein Stahlgitter vor den Fenstern angebracht war,
gelang es den Täter mit entsprechendem Werkzeug dieses von der Wand
zu biegen und eine Scheibe einzuschlagen. Durch die entstandene
Öffnung gelangten sie in die Räume der Gaststätte und entwendeten
Zigaretten und Bargeld in bisher nicht bekannter Höhe. Die Polizei
sucht Zeugen, die zur fraglichen Zeit relevante Beobachtungen gemacht
haben und bittet um Hinweise unter 04141-102215.

Wohnungseinbruch in Horneburg

Am Montag, dem 19.10.15, in der Zeit von 20:00 bis ca. 22:00 Uhr,
warfen unbekannte Täter die Scheibe eines Kellerfensters eines
Einfamilienhauses in Horneburg, Grüner Weg, ein. Dadurch konnte sie
in das Haus gelangen und alle Räume durchsuchen. Zur Zeit steht noch
nicht fest, ob den Tätern Diebesgut in die Hände gefallen ist.
Aufgrund der Uhrzeit hofft die Polizei auf Zeugen, denen etwas
Ungewöhnliches in der Straße „Grüner Weg“ aufgefallen ist. Hinweise
werden an die Polizei Horneburg unter der Telefonnummer 01463-82643-0
erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Stade
Herbert Kreykenbohm
Telefon: 04141-102-104
E-Mail: herbert.Kreykenbohm@polizei.niedersachsen.de

Homepage: Polizeiinspektion Stade | Publiziert durch presseportal.de.