POL-UN: Unna – Verkehrsunfall mit Personenschaden – 2 Leichtverletzte

Unna (ots) – Am 19.10.2015 (Mo.), gegen 16.10 Uhr, befuhr ein
55jähriger die BAB-Abfahrt Unna-Zentrum in Unna und blieb zunächst
vor der für ihn Rotlicht zeigenden Lichtzeichenanlage der
Bundesstraße 1 / Florianstraße stehen. Als die Lichtzeichenanlage auf
Grünlicht umsprang, fuhr er in den Kreuzungsbereich der Bundesstraße
1 ein. Im Kreuzungsbereich kam es zu einer Kollision mit einem
71jährigen Fahrzeugführer aus Parkstein, der mit seinem Fahrzeug die
Bundesstraße 1 in Fahrtrichtung Richtung Dortmund befuhr. Hierbei
wurden der 71jährige Fahrzeugführer aus Parkstein sowie dessen
71jährige Beifahrerin leicht verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht
mehr fahrbereit und mussten durch Abschleppunternehmen geborgen
werden. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 9.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Homepage: Kreispolizeibehörde Unna | Publiziert durch presseportal.de.