POL-S: Lebensmittelmarkt überfallen – Zeugen gesucht

Stuttgart-Feuerbach (ots) – Ein maskierter Unbekannter hat am
Montag (19.10.2015) gegen 20.55 Uhr zwei Angestellte eines
Lebensmittelmarktes in der Thomas-Mann-Straße mit einer Schusswaffe
bedroht und mehrere Tausend Euro erbeutet. Der Täter dirigierte mit
vorgehaltener Pistole die 22-jährige Frau und den 20-jährigen Mann in
den Büroraum, ließ sich das Bargeld aushändigen und verstaute es in
einem blauen Behältnis. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung.
Er ist zirka 40 Jahre alt und 180 bis 185 Zentimeter groß, trug eine
schwarze Mütze, war bekleidet mit einer schwarzen Jacke, einer
schwarzen Jogginghose und mit einem schwarzen Tuch maskiert. Hinweise
erbittet die Kriminalpolizei unter der Rufnummer 8990-5778.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Außerhalb der Bürozeiten (Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00
Uhr):
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Homepage: Polizeipräsidium Stuttgart | Publiziert durch presseportal.de.