POL-WAF: Beckum-Neubeckum. Exhibitionist aufgetreten – Zeugen gesucht

Warendorf (ots) – Am Freitag, den 15.02.2019, um 07.45 Uhr, trat
in Neubeckum an der Schillerstraße Ecke Im Südfelde ein Exhibitionist
auf. Der Täter zeigte sich zwei zehn- und elfjährigen Mädchen auf
ihrem Weg zur Schule.

Die Zeuginnen beschrieben den Mann wie folgt: 185 bis 190cm groß,
faltiges Gesicht, lange spitze Nase, bekleidet mit einer schwarzen
Schirmmütze, darunter graue Haare sichtbar, grauer Hose und
hellbraunem Blouson ohne Kragen.

Die Polizei bittet Zeugen, die weitere Hinweise zu dem Täter geben
können, sich bei der Polizeiwache Beckum, Telefon 02521-9110 oder
unter der E-Mail-Adresse poststelle.warendorf@polizei.nrw.de zu
melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Warendorf | Publiziert durch presseportal.de.