POL-KLE: Brand eines gemauerten Schuppens / Ursache vermutlich defekte Leuchtstoffröhre

Kalkar-Grieth (ots) – Am Samstag (17. Oktober 2015) gegen 02.10
Uhr brach in einem gemauerten Schuppen im Garten eines Reihenhauses
an der Katernstraße ein Feuer aus. Der Brand konnte durch die
Feuerwehr-Löschzüge Grieth und Wissel gelöscht werden. Im Schuppen
befanden sich Fahrräder und weitere Gegenstände, die hier gelagert
wurden. Vermutlich ist das Feuer aufgrund eines technischen Defektes
an einer Leuchtstoffröhre entstanden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/kleve

Homepage: Kreispolizeibehörde Kleve | Publiziert durch presseportal.de.