POL-EL: Salzbergen – Zwei Schwerverletzte nach Unfall

Unfall in Salzbergen - Foto: © Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

Salzbergen (ots) –

Am Dienstagmorgen kam es auf der Rheiner Straße in Salzbergen
gegen 09 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 51-jähriger Mann aus
Nordhorn wollte mit einem Kleintransporter von der Wasserstiege die
Landesstraße 39 überqueren. Er übersah dabei das in Richtung Rheine
fahrende Auto eines 35-jährigen Mannes aus Salzbergen. Die
Neufahrzeuge stießen zusammen und landeten im wasserführenden
Straßengraben. Die Fahrer wurden mit schweren Verletzungen ins
Krankenhaus eingeliefert. An den Fahrzeugen entstand hoher
Sachschaden. Neben der Polizei waren ein Rettungswagen, zwei
Abschleppunternehmer, die Straßenmeisterei und die untere
Wasserbehörde eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Dennis Dickebohm
Telefon: 0591 87 104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim | Publiziert durch presseportal.de.