POL-PDLD: Edenkoben – Unsichere Fahrweise

PI EDK - Foto: © Polizeidirektion Landau

Edenkoben (ots) –

Weil eine 71-jährige Autofahrerin gestern Morgen (11.02.2019,
10.45 Uhr) auf der L 516 zwischen Maikammer und Edenkoben mehrmals
nach links von der Fahrbahn abkam, verständigte ein ihr folgender
Verkehrsteilnehmer die Polizei. Bei der Kontrolle in der
Staatsstraße gab die Autofahrerin an, dass ihr PKW vermutlich infolge
eines Defekts nach links ziehen würde. Sie wurde daraufhin in eine
naheliegende Werkstatt begleitet, wo sie beim Befahren des
Werkstattgeländes ein abgestelltes Fahrzeug rammte. Ein
Fahrzeugdefekt konnte nicht festgestellt werden, vielmehr dürfte die
Eignung für das Führen eines Fahrzeugs im öffentlichen Straßenverkehr
fraglich sein. Die Weiterfahrt wurde bis auf weiteres beendet. Die
Fahrerlaubnis wurde an die Führerscheinstelle abgegeben.
Verkehrsteilnehmer, die durch das Verhalten der Autofahrerin
gefährdet wurden, werden gebeten, sich mit der Polizei Edenkoben
unter der Telefonnummer 06323 9550 oder per E-Mail an
piedenkoben@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeidirektion Landau | Publiziert durch presseportal.de.