FW-GLA: Bombenentschärfung in der Gladbecker Innenstadt

Stadt Gladbeck - Foto: © Feuerwehr Gladbeck

Gladbeck (ots) –

Bei Sondierungsarbeiten an der Postallee in Gladbeck – Mitte wurde
ein Blindgänger aus dem 2. Weltkrieg gefunden. Gegen 14:00 Uhr wird
heute die 5-Zentner-Bombe im Gladbecker Innenstadtbereich entschärft.
Betroffen sind etwa 1500 Anwohner. Das Ordnungsamt und die Feuerwehr
der Stadt Gladbeck koordinieren die gesamte Evakuierung. Unterstützt
wird diese Maßnahme durch das DRK Gladbeck. Sammelpunkt für alle
betroffenen Bürger ist die Stadtbücherei. Die Feuerwehr hält Sie an
dieser Stelle über weitere Maßnahmen auf dem Laufenden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:
Feuerwehr Gladbeck
Einsatzleitdienst
Tel.: 02043 99 – 2362

Telefon: 02043 / 99 – 2362
E-Mail: maik.koschewitz@stadt-gladbeck.de

Original-Content von: Feuerwehr Gladbeck, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Feuerwehr Gladbeck | Publiziert durch presseportal.de.