BPOLI KLT: Bundespolizisten ziehen illegale Drogen ein

Johanngeorgenstadt (ots) – Heute Nachmittag zogen Bundespolizisten
bei einem 41-Jährigen knapp 8 Gramm Crystal ein und erstatteten
Anzeige gegen den Mann.

Die Beamten hatten den Leipziger nahe des ehemaligen
Grenzüberganges Johanngeorgenstadt kontrolliert und dabei die
illegalen Drogen bei ihm in einer Metalldose entdeckt.

Der Messestädter blieb auf freiem Fuß, die weiteren Ermittlungen
führt zuständigkeitshalber der Zoll.

Rückfragen bitte an:

Eckhard Fiedler
Bundespolizeiinspektion Klingenthal
Mobil: 0151/649 748 47
E-Mail: bpoli.klingenthal.oea@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_pir

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Klingenthal, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Bundespolizeiinspektion Klingenthal | Publiziert durch presseportal.de.