POL-PIKIR: Nach Crash gegen Telegrafenmast geflüchtet

Hochstetten-Dhaun (ots) –

Am Donnerstagnachmittag wurde im Zeitraum von 12:30 Uhr bis 15:00
Uhr entlang des Verbindungsweges zwischen dem Ortsteil Karlshof und
der Kreisstraße 9 im Bereich der dortigen Gefällestrecke ein
hölzerner Telegrafenmast von einem noch unbekannten Fahrzeug
umgefahren. Hinweise erbeten an die Polizeiinspektion Kirn.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Kirn | Publiziert durch presseportal.de.