POL-WL: 170. Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg

Sittensen (ots) – Am Mittwoch, dem 06.02.2019, ab 18:30 h, findet
in den Räumlichkeiten der Rastanlage Ostetal, Fahrtrichtung Hamburg,
der 170. Fernfahrerstammtisch der Polizeidirektion Lüneburg statt.

Das Thema am 06.02.2019 lautet:

„Neuerungen im Gefahrgutrecht, aktuelle Rechtsänderungen für 2019,
Verhalten an Unfallstellen bei Gefahrgutunfällen“

Alle zwei Jahre ist es wieder so weit, für Gefahrguttransporte auf
Straße gilt das neue ADR/RID 2019.

Natürlich gibt es auch die üblichen Übergangsfristen. Allerdings
sollte man sich frühzeitig mit den Änderungen vertraut machen, damit
man weiß, was auf einem zukommt.

Für dieses Thema konnte Polizeihauptkommissar Daniel Biermann von
der Autobahnpolizei Winsen (Luhe) gewonnen werden. PHK Biermann wird
die Neuerungen vorstellen und auf das Thema Verhalten an
Unfallstellen mit Gefahrgut eingehen.

Wir freuen uns auf viele interessierte Gäste.

Rückfragen bitte an:

Autobahnpolizeikommissariat Winsen/Luhe
Andrea Möller, POK`in

fernfahrerstammtisch@pd-lg.polizei.niedersachsen.de
Telefon: 04171/796200

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Harburg | Publiziert durch presseportal.de.