BPOLI-OG: 26-Jähriger in Untersuchungshaft

Offenburg (ots) – Beamte der Bundespolizei kontrollierten am
späten Abend des 21. Januar im Bahnhof Offenburg einen 26-jährigen
Mann aus Mali. Gegen ihn bestand ein Untersuchungshaftbefehl des
Amtsgerichts Nördlingen wegen eines Verstoßes gegen das
Betäubungsmittelgesetz. Nach richterlicher Vorführung wurde er heute
Nachmittag ins Gefängnis gebracht.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Offenburg
Dieter Hutt
Telefon: 0781/9190-103
E-Mail: bpoli.offenburg.oea@polizei.bund.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Bundespolizeiinspektion Offenburg | Publiziert durch presseportal.de.