POL-PIKIR: PKW Fahrer alkoholisiert und Verdacht auf BTM Konsum

Kirn (ots) – Am 20.01.2019, gegen 17:25 Uhr kontrollierte eine
Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kirn einen 30-jährigen
Autofahrer in der Kallenfelser Straße in Kirn. Bei dem Fahrer fielen
sofort alkoholbedingte Erscheinungen auf. Der Fahrer gab wie so viele
vor ihm an, dass er lediglich ein Bier getrunken habe. Ein
freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,75 Promille.
Außerdem lagen Auffallerscheinungen vor, die auf einen Drogenkonsum
hindeuteten. Im Vortest erhärtete sich der Verdacht auf einen
entsprechenden Konsum. Dem berauschten Fahrer wurde im Kirner
Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Gegen ihn werden nun ein
Bußgeld- und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Kirn | Publiziert durch presseportal.de.