POL-GF: Wohnungseinbruch in Gifhorn

Gifhorn (ots) – Gifhorn, Im Wiesengrund 12.01.2019 – 13.01.2019

Bislang unbekannte Täter nutzten die urlaubsbedingte Abwesenheit
der Bewohner und brachen am vergangenen Wochenende in ein
Einfamilienhaus im nördlichen Gifhorner Stadtgebiet ein. Sie
erbeuteten dort Schmuck und Elektrogeräte im Wert von mehr als 1.000
Euro.

Zwischen Samstagabend, 17.40 Uhr und Sonntagabend, 19.15 Uhr,
hebelten die Einbrecher ein rückwärtiges Fenster des Hauses in der
Straße Im Wiesengrund auf und gelangten auf diesem Weg ins Innere des
Gebäudes. Dort durchsuchten sie sämtliche Räume nach Wertsachen und
entwendeten schließlich diverse Schmuckstücke und einige
Elektrokleingeräte. Mit ihrer Beute suchten sie anschließend
unerkannt das Weite.

Um sachdienliche Hinweise zu verdächtigen Personen oder
Fahrzeugen, die zur fraglichen Zeit in der Nähe des Tatortes
beobachtet wurden, bittet die Polizei in Gifhorn unter der
Telefonnummer 05371/9800.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Gifhorn
Presse-/Öffentlichkeitsarbeit
Thomas Reuter
Telefon: + 49 (0)5371 / 980-104
Fax: + 49 (0)5371 / 980-130
E-Mail: pressestelle@pi-gf.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Gifhorn, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Gifhorn | Publiziert durch presseportal.de.