BPOLI-WEIL: Rumäne wird zu Georgier

Freiburg (ots) – Mit zwei totalgefälschten rumänischen Dokumenten,
einer Identitätskarte sowie einem Führerschein, wies sich ein
37-jähriger georgischer Staatsangehöriger in der Nacht zum Sonntag im
Hauptbahnhof gegenüber der Bundespolizei aus. Der 37-Jährige wurde
festgenommen, die Falsifikate sichergestellt. Wegen eines Verstoßes
gegen das Aufenthaltsgesetz sowie Urkundenfälschung wurde der Mann
angezeigt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein
Thomas Gerbert
Telefon: +49 7628 8059-103
E-Mail: bpoli.weil.oea@polizei.bund.de
http://www.polizei.bund.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_bw

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein | Publiziert durch presseportal.de.