POL-PDLD: Verkehrsunfall mit Flucht

PI Edenkoben - Foto: © Polizeidirektion Landau

Landau / B10 (ots) –

Zu einem Verkehrsunfall mit Flucht und einem Fremdschaden von etwa
800 Euro, kam es am gestrigen Abend gegen 19:30 Uhr auf der
Bundesstraße 10 in Richtung Pirmasens, in Höhe der Abfahrt Landau /
Edesheim. Eine Verkehrsteilnehmerin befuhr mit ihrem VW Golf die
rechte Spur in Richtung Landau / Edesheim, als ein LKW-Gespann
ebenfalls von der linken Spur auf die rechte Spur wechselte und das
Fahrzeug übersah. Hierbei kam es zum Zusammenstoß zwischen den
Fahrzeugen. Der LKW-Fahrer wechselte daraufhin wieder den
Fahrstreifen und setzte seine Fahrt in Richtung Pirmasens fort. Laut
bisherigen Zeugenangaben soll es sich um einen weißen LKW mit weißem
festen Aufbau gehandelt haben. Ein Kennzeichen oder besondere
Merkmale des Fahrzeugs sind bislang nicht bekannt.

Hierzu sucht die Polizei Edenkoben Zeugen, die sachdienliche
Hinweise zum Unfallgeschehen geben können.

Rückfragen bitte an:

POK Weingärtner
Polizeiinspektion Edenkoben
Luitpoltstr. 65, Edenkoben
06323 / 955-0, piedenkoben@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeidirektion Landau | Publiziert durch presseportal.de.