POL-PDLD: Verkehrsunfall mit Personenschaden

PI Edenkoben - Foto: © Polizeidirektion Landau

Edenkoben (ots) –

Eine leichtverletzte Person und ein Sachschaden von etwa 8000 Euro
waren das Resultat eines Verkehrsunfalls am gestrigen Morgen gegen
07:30 Uhr, welcher sich auf der Kreisstraße zwischen Venningen und
Edenkoben ereignete. Eine 41 Jahre alte Frau aus dem Kreis
Germersheim wollte mit ihrem Fahrzeug von der Kreisstraße 6 kommend
auf die A65 in Richtung Ludwigshafen auffahren und wurde dabei von
ihrem 32 Jahre alten Unfallgegner aus dem Raum Karlsruhe übersehen,
welcher von der Autobahn kommend auf die Kreisstraße auffahren
wollte. Die verletzte Frau wurde zur Untersuchung in ein
nahegelegenes Krankenhaus gebracht. Die unfallbeteiligten Fahrzeuge
waren nicht mehr fahrbereit. Während der Bergungsarbeiten kam es zu
leichten Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

POK Weingärtner
Polizeiinspektion Edenkoben
Luitpoltstr. 65, Edenkoben
06323 / 955-0, piedenkoben@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeidirektion Landau | Publiziert durch presseportal.de.