POL-PPMZ: Tätliche Auseinandersetzung

Bad Kreuznach (ots) – Am 11.01.2019, gegen 18 Uhr, kam es in einem
Krankenhaus in Bad Kreuznach zu einer tätlichen Auseinandersetzung
zwischen einer Patientin und einem Besucher in deren Verlauf die
Patientin schwer verletzt wurde. Der Zustand der Patientin ist
derzeit stabil. Ein Verantwortlicher stellte sich kurze Zeit später
bei der Polizei in Bad Kreuznach. Die Polizei hat die Ermittlungen
aufgenommen.“

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeipräsidium Mainz, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Mainz | Publiziert durch presseportal.de.