POL-PDPS: Pressebericht der Polizeiinspektion Zweibrücken vom 11.01.2019 bezüglich den Wohnungseinbrüchen in Walshausen

Zweibrücken – Walshausen (ots) – Walshausen – Einbruchsdiebstahl

Im Zeitraum vom 11.01.2019, 18.19 Uhr bis 20:40 Uhr, kam es in
Walshausen zu insgesamt vier Wohnungseinbrüchen. Die unbekannten
Täter flüchteten zu Fuß und konnten trotz einer großangelegten
Fahndungsmaßnahme der Polizei nicht ergriffen werden. Die Höhe der
Beute ist bislang nicht bekannt.

Die Polizeiinspektion Zweibrücken (Tel. 06332/9760 bzw. E-Mail
(pizweibruecken@polizei.rlp.de) sucht in der Unfallsache Zeugen.

Polizeiinspektion Zweibrücken

Telefon: 06332-976-0
www.polizei.rlp.de/pi.zweibruecken

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Pirmasens, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Pirmasens | Publiziert durch presseportal.de.