POL-HP: Heppenheim: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

Heppenheim (ots) – Am Freitag, den 11.01.2019 kam es in der Zeit
von 10:15 Uhr und 13:02 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf einem
Parkplatz vor einem Fitnessstudio in der Hunsrückstraße. Hierbei
wurde ein dort ordnungsgemäß abgestellter silberner Citroen von einem
bislang unbekannten Fahrzeug beschädigt. Anschließend entfernte sich
der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Der
Fremdschaden am Citroen beläuft sich auf ca. 1000EUR. Zeugen, die
Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher geben können,
werden gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim unter Tel.:
06252 / 7060 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Koordinierender Dienstgruppenleiter
i.A. Hoffelder, POK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Südhessen | Publiziert durch presseportal.de.