API-TH: Geisterfahrer auf der A 71

Suhl (ots) – Am Donnerstagmorgen gingen mehrere Meldungen ein,
dass auf der A 71 ein Pkw Skoda als Geisterfahrer unterwegs ist. Das
Fahrzeug war hier auf der Richtungsfahrbahn Sangerhausen allerdings,
in Richtung Schweinfurt unterwegs. Kurze Zeit später erfolgte die
Mitteilung, dass der Pkw die Autobahn an der Anschlussstelle Suhl
verlassen hat. Zwischenzeitlich war das Kennzeichen des
„Geisterfahrers“ bekannt und der Halter konnte aufgesucht werden. Der
Fahrzeugführer, ein 81jähriger Mann aus Suhl, wurde angetroffen und
ihm der Sachverhalt erläutert. Er gab den Verstoß zu. Ein
entsprechendes Verfahren wird eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Autobahnpolizeiinspektion
Pressestelle
Janet Krebs
Telefon: 036601 70131
E-Mail: pressestelle.api@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/autobahnpolizeiinspektion/index.
aspx

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Autobahnpolizeiinspektion | Publiziert durch presseportal.de.