POL-DO: Nach Spielhallenüberfall: Polizei sucht mit Lichtbildern nach einem Tatverdächtigen

Die Polizei sucht diesen Mann. - Foto: © Polizei Dortmund

Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 0031

Wie bereits mit der Pressemitteilung Nr. 0001 berichtet, haben
zwei unbekannte Täter am 31. Dezember eine Spielhalle an der Straße
Oestermärsch überfallen.

Mit einem Lichtbild sucht die Polizei nun nach einem der beiden
Tatverdächtigen – dem mutmaßlichen Komplizen des Haupttäters. Und
fragt deshalb: Können Sie Angaben zur Identität und/oder dem
Aufenthaltsort des abgebildeten Mannes machen? Dann melden Sie sich
bitte beim Kriminaldauerdienst unter Tel. 0231/132-7441.

Siehe auch: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/4156116

Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Pressestelle
Nina Vogt
Telefon: 0231-132 1026
Fax: 0231-132 9733
E-Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizei Dortmund | Publiziert durch presseportal.de.