POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Kindergarten / Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) – In der Nacht zum Dienstag (7.-8.1.2019) sind
bislang unbekannte Täter in einen Kindergarten in der Havelstraße
eingebrochen. Um in die Räumlichkeiten des Gebäudes zu gelangen,
schlugen die Kriminellen eine rückwärtig gelegene Fensterscheibe ein
und verursachten somit einen Sachschaden von mindestens 500 Euro.
Nach ersten Erkenntnissen machten sie keine Beute. Möglicherweise
hat sie das Auslösen der Alarmanlage an ihrem weiteren Vorhaben
gehindert und vertrieben. Die Ermittlungsgruppe-City der Darmstädter
Polizei hat den Fall übernommen und sucht Zeugen, die zwischen
Montagabend, 20 Uhr und Dienstagmorgen, 6 Uhr, verdächtige
Beobachtungen in Tatortnähe gemacht haben. Unter der Telefonnummer
06151/969-0, nehmen die Beamten alle sachdienlichen Hinweise
entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Südhessen | Publiziert durch presseportal.de.