POL-BN: Vermisstenfahndung: 67-Jährige aus Euskirchen / Bonn vermisst

Vermisste - Foto: © Polizei Bonn

Bonn (ots) –

Vermisst wird seit dem 17.12.2018 die 67-jährige Evelyn B. aus
Euskirchen. Aufgrund ihrer beruflichen Bezüge in die Bonner City
unterhielt die Vermisste hier auch einen Zweitwohnsitz. Nach den
bisherigen Feststellungen wurde sie in ihrer Euskirchener Wohnung
schon länger nicht mehr gesehen. Der letzte der Polizei bekannte
Kontakt zu der Vermissten war am 17.12.2018 – an diesem Tag wurde die
67-Jährige aus einer Bonner Klinik entlassen.

Nach dem aktuellen Sachstand kann ein Eigengefährdung nicht
ausgeschlossen werden. Möglicherweise ist die 67-Jährige
desorientiert und hilflos.

Ergänzend zur Fotodarstellung kann die Frau wie folgt beschrieben
werden:

ca.170cm groß schlanke Statur blonde, glatte dünne Haare

zuletzt bekleidet mit Lederimitatjacke, Jeans und braunen Stiefeln

Hinweise zum aktuellen Aufenthaltsort der Vermissten nimmt die
Kriminalwache unter der Rufnummer 0228-150 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bonn
Pressestelle

Telefon: 0228 – 1510-21 bis 23
Fax: 0228-151202
https://bonn.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Bonn, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizei Bonn | Publiziert durch presseportal.de.