POL-NOM: 21-Jähriger fuhr unter Drogeneinfluss




Bad Lauterberg (ots) – Bad Lauterberg – 37441 Bad Sachsa,
Bahnhofstraße, 08.11.2018, 01:20 Uhr

BAD LAUTERBERG (Dit) Donnerstag Nacht wird eine
Streifenwagenbesatzung der Polizei Bad Lauterberg auf einen
männlichen Verkehrsteilnehmer aufmerksam, der einer Verkehrskontrolle
unterzogen wird. Im Verlauf der Kontrolle stellten die Beamten
drogentypische Ausfallerscheinungen bei dem Fahrzeugführer fest, die
auf einen möglichen Drogenkonsum hindeuten. Ein anschließend
durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf den Wirkstoff
Amphetamin und bestätigte den Verdacht der Beamten. Dem 21-Jährigen
wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Gegen
den Fahrzeugführer werden ein Verkehrsordnungswidrigkeiten-, sowie
ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode
Polizeikommissariat Bad Lauterberg
Leitung

Telefon: 05524/963 0
Fax: 05524/963 150
E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

Original-Content von: Polizeiinspektion Northeim/Osterode, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Northeim/Osterode | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.