POL-PDNW: Unfallzeugen gesucht (Globus-Baumarkt)

Neustadt/Weinstraße (ots) – Am Samstag, den 27.10.2018, gg 16:00
Uhr fuhr eine 85jährige Frau angeblich gegen einen geparkten Pkw am
Globus-Baumarkt. Zwei bislang unbekannte Zeugen hatten den Vorfall
beobachtet und dies dem Fahrer des beschädigten Fahrzeugs mitgeteilt
als dieser zu seinem Pkw zurückkehrte. Leider vergaß der
Mercedesfahrer die Personalien der Zeugen zu erfragen. Da es zum
Unfallhergang unterschiedliche Versionen gibt, werden die beiden
Männer gebeten sich bei der Polizei Neustadt zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße
Andreas Klamm
Telefon: 06321-854-0
E-Mail: pdneustadt.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße | Publiziert durch presseportal.de.