POL-PDNW: Einbruch zur Mittagszeit – Täter von Bewohner überrascht

Pressebericht - Foto: © Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße



Neustadt/Weinstraße (ots) –

Am gestrigen Nachmittag gegen 12:00 Uhr kam es in der Allensteiner
Straße zu einem Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses.
Die zwei unbekannten Täter klingelten zunächst bei einem Bewohner,
dieser stellte die Klingel jedoch ab, da er einen Kinderscherz
vermutete. Daraufhin brachen die Täter die Wohnung auf und trafen in
einem Zimmer auf den überraschten Bewohner. Die ebenfalls
überraschten Einbrecher flüchteten sofort. Ein Täter sei ca. 180cm
groß und ca. 90kg schwer. Einer der beiden Täter trug einen weißen
Pullover mit auffälliger Aufschrift „Nike“ oder „Adidas“.
Zeugenhinweise bitte an die Polizei Neustadt unter 06321 854-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Neustadt/Weinstraße
Matthias Reinhardt
Telefon: 06321-854-203
www.polizei.rlp.de/pd.neustadt

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.