POL-MG: Zeugensuche nach Verkehrsunfall auf der Herzogstraße am 12.09.2018




Mönchengladbach (ots) – Am vergangenen Mittwoch (12.09.2018) hat
sich um 12.40 Uhr an der Einmündung Herzogstraße/ Eckstraße ein
Verkehrsunfall ereignet, bei welchem ein Mountainbike mit einem
E-Bike zusammengestoßen ist. Beide Radfahrer fuhren um 12:40 Uhr
hintereinander auf der Herzogstraße aus Richtung Keplerstaße kommend.
Bei einem Überholvorgang kollidierten der 37-jährige
Mountainbike-Fahrer und der 64-jährige E-Bike-Fahrer und beide kamen
zu Fall. Der 64-Jährige musste in ein Krankenhaus gebracht werden und
verblieb in stationärer Behandlung. Der 37-Jährige zog sich eine
Knieverletzung zu. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfallhergang
beobachtet haben. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer
02161 290 zu melden. (ha)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle

Telefon: 02161/29 10 222
Fax: 02161/29 10 229
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Mönchengladbach | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.