IM-MV: Weitere Fördermittel für Sporthalle Eldena

Schwerin (ots) – Der Minister für Inneres und Europa
Mecklenburg-Vorpommern Lorenz Caffier hat heute in Eldena (Amt
Grabow) einen Bewilligungsbescheid über rund 165.000 Euro
Sonderbedarfszuweisung an den Bürgermeister Herrn Oliver Kann
übergeben. Das Geld fließt in den Umbau und die Modernisierung der
Turnhalle an der Grundschule. „Ich freue mich als Kommunalminister
helfen zu können, die Bedingungen für den Sportunterricht an der
Grundschule deutlich zu verbessern“, sagte Lorenz Caffier.

Die vorhandene Sporthalle wurde in den 1980er Jahren errichtet und
seitdem noch nicht grundlegend saniert. So ist das Objekt z.B. nicht
behindertengerecht, der Sanitärbereich muss erneuert werden, auch
sind die gesamte Beleuchtung und teilweise die Heizungsanlage
veraltet.

Für den Erhalt des Schulstandortes Eldena ist eine moderne und
voll funktionsfähige Sporthalle genauso wichtig für die Sportvereine
der Gemeinde Eldena und der umliegenden Ortschaften und den
Breitensport.

Rückfragen bitte an:

Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern
Pressestelle
Michael Teich
Telefon: 0385/588-2008
E-Mail: michael.teich@im.mv-regierung.de
http://www.regierung-mv.de

Original-Content von: Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Ministerium für Inneres und Europa Mecklenburg-Vorpommern | Publiziert durch presseportal.de.