POL-OLD: Polizeipräsident Johann Kühme begrüßt 115 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Polizeidirektion Oldenburg – Glückwünsche zum bestandenen Bachelorstudium

Polizeipräsident Johann Kühme begrüßt 115 neue     Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Polizeidirektion Oldenburg - Foto: © Polizeidirektion Oldenburg

Oldenburg (ots) –

„Ich freue mich heute 115 neue Kolleginnen und Kollegen in der
Polizeidirektion Oldenburg begrüßen zu können. Sie alle werden in der
PD Oldenburg an einem hochinteressanten Arbeitsplatz mit motivierten
Kolleginnen und Kollegen zusammenarbeiten, die sich täglich den
wachsenden Herausforderungen des Polizeiberufes stellen“.

Mit diesen Worten begrüßte der Polizeipräsident der Polizeidirektion
Oldenburg, Johann Kühme, am heutigen Vormittag die neuen
Polizeibeamtinnen und -beamten im Alten Landtag in Oldenburg, die ab
sofort in den Polizeiinspektionen Cloppenburg/Vechta, Cuxhaven,
Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch, Diepholz,
Oldenburg-Stadt/Ammerland, Verden/Osterholz, Wilhelmshaven/Friesland,
in der Zentralen Kriminalinspektion Oldenburg sowie im Behördenstab
ihren Dienst versehen werden.

Bei den neuen Kolleginnen und Kollegen handelt es sich hauptsächlich
um Absolventinnen und Absolventen der Polizeiakademie oder um
Polizeibeamtinnen und -beamte, die bislang ihren Dienst bei der
Bereitschaftspolizei versehen haben.

Aber auch Beamtinnen und Beamte aus den Polizeidirektionen Lüneburg,
Braunschweig und Osnabrück konnte Johann Kühme in der Oldenburger
Direktion herzlich willkommen heißen.

Im Anschluss an die offizielle Veranstaltung ging es für die neuen
Kolleginnen und Kollegen gleich weiter zu ihren neuen Arbeitsplätzen,
denen sie schon mit freudiger Erwartung entgegensehen.

Rückfragen bitte an:
Polizeidirektion Oldenburg
Pressestelle
Theodor-Tantzen-Platz 8
26122 Oldenburg
Tel.: 0441/799-1041/-1042/-1045
E-Mail: pressestelle@pd-ol.polizei.niedersachsen.de
Homepage: www.polizei-oldenburg.de

Homepage: Polizeidirektion Oldenburg | Publiziert durch presseportal.de.