POL-VIE: Einbruch in ein Einfamilienhaus




St. Tönis (ots) – In der Zeit zwischen dem 25.05.2018 17:00 Uhr
und dem 27.05.2018 08:45 Uhr wurde auf der Straße Biwak in ein
Einfamilienhaus eingebrochen. Unbekannte Täter schlugen eine
Fensterscheibe ein und gelangten so in das Haus, dessen Bewohner im
Tatzeitraum nicht zu Hause waren. Zuvor wurde noch ein
Bewegungsmelder außer Funktion gesetzt. Es wurden zahlreiche
Behältnisse und Schränke durchwühlt, über Art und Umfang der Beute
konnte noch keine Angabe gemacht werden. Unerkannt entkamen die Täter
vom Tatort. Hinweise nimmt die Polizei Viersen unter der Rufnummer
02162/3770 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Volker Fleißgarten
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1192
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Viersen | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.