POL-TUT: (Loßburg-Schömberg) Einbruch ins ehemalige Hotel Adrionshof




Loßburg-Schömberg (ots) – Bei einem Einbruch in das ehemalige
Hotel Adrionshof und das danebenstehende Wohnhaus hat der Dieb nicht
viel erbeutet. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf etwa 1000
Euro.

Zwischen Sonntag und Mittwoch betrat der unbekannte Täter allem
Anschein nach durch eine unverschlossene Tür das Hotel und
durchsuchte zwei Arbeitsräume. Er nahm ein paar Ahnentafeln und Orden
mit. Ins gegenüberliegende Wohnhaus verschaffte sich der Eindringling
mit Gewalt Zutritt. Er wuchtete die Haustür auf. Dabei riss der
Rahmen. Auf seiner Suche nach Beute fand der Täter Modeschmuck, den
er einsteckte. Mehr fehlt nicht.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Tuttlingen | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.