FW-HB: Gründungsfest der Jugendfeuerwehr Bremen-Arsten

Plakat zum Gründungsfest der JF Arsten - Foto: © Feuerwehr Bremen



Bremen (ots) –

(des) Am 27. Mai 2018 feiert die FREIWILLIGE FEUERWEHR
BREMEN-Arsten die Gründung ihrer Jugendfeuerwehr mit einem
Gründungsfest auf dem Sportplatz am Korbhauser Weg.

Eingeladen sind zum Fest alle anderen Bremer Jugendfeuerwehren und
natürlich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger, ob groß oder
klein. Für die Jugendfeuerwehren wird ein Spaßwettkampf veranstaltet.
Die Siegerehrung wird der Amtsleiter der FEUERWEHR BREMEN, LtdBD
Karl-Heinz Knorr, durchführen. Alle Kinder können sich auf Hüpfburg
und Spielparcour austoben. Feuerwehrtechnikinteressierten werden die
eigene Fahrzeuge sowie Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr und der
Flughafenfeuerwehr gezeigt.

Die eigentliche Gründung der 13. Bremer Jugendfeuerwehr fand
bereits am 2. Oktober 2017 statt; dem 80. Geburtstag der FREIWILLIGE
FEUERWEHR BREMEN-Arsten. Die „wilde 13“ bilden derzeit 20
hochmotivierte Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 17 Jahren.
Sie führen ihre Dienste an jedem 2. Montag des Monats von 17:30 bis
19:30 Uhr im Feuerwehrhaus der FF Arsten durch. Geleitet wird die
Jugendfeuerwehr von Jens Hoohendorn und Michael Pröschild.

Weitere Informationen sind unter www.feuerwehr-arsten.de zu
finden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Bremen
Pressestelle
Andreas Desczka
Telefon: 0421 3030 0
E-Mail: pressestelle@feuerwehr.bremen.de
https://www.feuerwehr-bremen.org

Original-Content von: Feuerwehr Bremen, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Feuerwehr Bremen | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.