POL-WHV: 40 Nachwuchssheriffs besuchten die Polizei und bekamen einen Einblick hinter die Kulissen – Zukunftstag in der Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland (FOTO)

Die Abnahme von Fingerprints - ein weiteres High-Light - Foto: © Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

Wilhelmshaven (ots) –

Am Donnerstag, 26.04.2018, wurde das Dienstgebäude der
Polizeiinspektion Wilhelmshaven/Friesland von 40 begeisterten Kindern
‚gestürmt‘. Die kleinen Nachwuchssheriffs erhielten einen tollen
Einblick hinter die Kulissen der Polizei.

Ein Highlight war die Vorstellung der Diensthundeführer und der
erfolgreiche Drogenfund einer polizeilichen Spürnase. „Die Kinder
bekamen eine eindrucksvolle Vorstellung davon, wie wichtig und
umfangreich z.B. die Ausbildung eines Diensthundes ist und konnten
live erleben, wie dieser einen ‚Dieb‘ lautstark stellte und kraftvoll
in die Sicherheitskleidung biss.“ erklärt Iris Quast (neben Petra
Kiesewetter eine der Koordinatorinnen dieses Tages).

Die Kinder erhielten weitere Ausführungen über die Arbeit der
Wasserschutzpolizei, des Präventionsteams und begaben sich bei der
Kriminaltechnik auf Spurensuche. „Einige hinterließen bei uns sogar
ihre Fingerabdrücke!“ schmunzelt Iris Quast.

Etwas ruhiger und respektvoller wurden die Kinder, als sie die
Raumschießanlage besuchten und die einzelnen Einsatzmittel der
Polizei kennenlernten. Zum Abschluss saßen die Kids mit großer
Bewunderung im Streifenwagen und nicht selten, zur Überraschung und
Freude aller, ertönte kurz das Martinhorn, das vom Blaulicht
begleitet wurde.

Natürlich wurden auch der Wach- und Zellenbereich genauestens
unter die Lupe genommen und bei allen Stationen fragten sie den
jeweils anwesenden Polizeibeamtinnen und -beamten jede Menge ‚Löcher
in den Bauch‘.

„Ein toller Tag – nicht nur für die Kinder!“ so das freudige
Resümee von Iris Quast.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland
Pressestelle Wilhelmshaven
Telefon: 04421/942-104
und am Wochenende über 04421 / 942-215
www.polizei-wilhelmshaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland | Publiziert durch presseportal.de.