POL-HSK: Karnevalsumzug verlief störungsfrei




Arnsberg (ots) – Am Sonntagnachmittag fand traditionell der
Karnevalsumzug in Alt-Arnsberg statt. Es trotzten ca. 10.000 – 15.000
Jecken den schlechten Witterungsbedingungen in der Altstadt und
schauten sich den Umzug an. Die Polizeiwache Arnsberg hatte sich
umfangreich auf den Schutz der Veranstaltung vorbereitet.

Die Präsenz der Polizei wurde von der Bevölkerung rundum positiv
aufgenommen; darauf lassen die vielen unmittelbaren Rückmeldungen der
Zuschauer an die Polizisten schließen. Das Einsatzkonzept, dass mit
der Stadt Arnsberg und dem Veranstalter abgesprochen war, zeigte
Wirkung: Der Umzug verlief störungsfrei.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Leitstelle
Telefon: 0291-9020-3110
Fax: 0291-9020-3119
E-Mail: leitstelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.