POL-DA: Gernsheim: Zetteltrickbetrüger bestehlen Senior

Gernsheim (ots) – Unter dem Vorwand eine Nachricht für einen
Nachbarn notieren zu müssen, verschafften sich zwei Frauen am
Mittwoch (07.02.) gegen 17.15 Uhr Zutritt in die Wohnung eines
Seniors in der Auerbacher Straße. Während das kriminelle Duo den Mann
in der Küche ablenkte, verschaffte sich vermutlich eine weitere
Komplizin Zugang in die Räume und entwendete anschließend Besteck,
Schmuck und mehrere hundert Euro. Der Senior bemerkte den Diebstahl
erst, als die Kriminellen die Wohnung bereits verlassen hatten. Die
drei dunkel gekleideten Frauen stiegen in ein vor dem Haus geparktes,
dunkles Auto und fuhren davon. Wer in diesem Zusammenhang etwas
Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich bei der
Kriminalpolizei in Rüsselsheim (Kommissariat 21/22) unter der
Rufnummer 06142/696-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Südhessen | Publiziert durch presseportal.de.