POL-HK: Walsrode: Radfahrerin von Pkw angefahren; Hademstorf: Altkleidercontainer ausgebrannt; Rethem (A.): Radlader gerät in Brand; Schneverdingen: Radfahrer ohne Licht – Kontrolle bringt Cannabisfund

Heidekreis (ots) – 07.02. / Radfahrerin von Pkw angefahren
Walsrode: Schwer verletzt wurde eine 76-jährige Fahrradfahrerin am
Mittwochvormittag bei einem Verkehrsunfall in der Verdener Straße.
Ein 79-jähriger Mercedes-Fahrer hatte sie beim Einbiegen von der
Oskar-Wolff-Straße auf der Radfahrerfurt übersehen und war mit ihr
zusammengestoßen. Bei dem anschließenden Sturz wurde die Seniorin am
Arm verletzt. Sie wurde in das Heidekreisklinikum eingeliefert.

07.-08.02. / Altkleidercontainer ausgebrannt

Hademstorf: Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in der Nacht zu
Donnerstag am Bruchweg ein Altkleidercontainer in Brand. Das Feuer
wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Hademstorf gelöscht. Der
Sachschaden wird auf zirka 500 Euro geschätzt.

07.02. / Radlader gerät in Brand

Rethem (A.): Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes geriet
am Mittwochvormitteag ein Radlader in einer Lagerhalle an der
Hainholzstraße in Brand. Der Radlader musste von der Feuerwehr
gelöscht werden. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. Die Schadenshöhe
steht zurzeit nicht fest.

07.02. / Radfahrer ohne Licht – Kontrolle bringt Cannabisfund

Schneverdingen: Weil er ohne Beleuchtung unterwegs war
kontrollierten Beamte der Polizei Schneverdingen am Mittwochabend
einen 30-jährigen Radfahrer im Heidkampsweg. Bei der Kontrolle nahmen
sie Cannabisgeruch wahr und daraufhin den Mann genauer unter die
Lupe. Hierbei fanden sie eine größere Menge Cannabis. Nun erwartet
den Radler ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das
Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Pressestelle
Detlev Maske
Telefon: 05191/9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Heidekreis | Publiziert durch presseportal.de.