POL-CLP: Pressemeldung für den Bereich Vechta

Cloppenburg/Vechta (ots) – Vechta –
Verkehrsunfallflucht/Zeugenaufruf

Am Montag, 05. Februar 2018, 17.00 Uhr, bis Dienstag, 06. Februar
2018, 06.30 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter
Verkehrsteilnehmer beim Ein-/Ausparken einen ordnungsgemäß geparkten
Pkw,VW Polo, in der Mühlenstraße in Vechta auf dem dortigen
Parkplatz. Der Schaden am vorderen linken Kotflügel beläuft sich auf
etwa 1000 Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich von der
Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.
Weiterhin wurde das Fahrzeug bereits von Donnerstag, 01. Februar
2018, 17.00 Uhr, bis zum Freitag, 02. Februar 2018, 06.30 Uhr, durch
einen unbekannten Verkehrsteilnehmer am hinteren linken Kotflügel
beschädigt (gleicher Unfallort). Zeugen werden gebeten, sich mit der
Polizei in Vechta unter der Tel.-Nr. 04441-9430 in Verbindung zu
setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta
Maren Otten
Telefon: (04471) 1860-104
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Cloppenburg / Vechta | Publiziert durch presseportal.de.