POL-FR: Breisach-Oberrimsingen, B 31 – Gefährliches Überholmanöver

Freiburg (ots) – Breisach-Oberrimsingen, B 31 – Das Polizeirevier
Breisach sucht Zeugen eines äußerst riskanten Überholvorgangs, der am
Abend des 7. Februar 2018, kurz nach 18 Uhr, auf der B 31, auf Höhe
Oberrimsingen stattfand. Ein Pulk von mehreren Fahrzeugen, die in
Richtung Breisach unterwegs waren, wurden kurz vor der Einmündung
Oberrimsingen im Bereich des Überholverbotes von einem BMW überholt,
wobei es fast zum Zusammenstoß mit einem anderen Fahrzeug kam, das
seinerseits von Oberrimsingen kommend in die B 31 eingebogen war.
Zeugen oder mögliche Beteiligte der Verkehrssituation, insbesondere
der Lenker des eingebogenen Fahrzeuges, werden gebeten, sich unter
der Rufnummer 07667 9117-0 mit dem Polizeirevier Breisach in
Verbindung zu setzen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeirevier Breisach
Tel.: 07667 9117-111
E-Mail: breisach.prev@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Freiburg | Publiziert durch presseportal.de.