POL-TUT: (Albstadt-Truchtelfingen) Brandmeldung entpuppt sich als Fehlalarm

Albstadt-Truchtelfingen (ots) – Am Mittwoch, kurz vor halb sieben,
ist ein Brand in der Truchtelfinger Straße in Albstadt gemeldet
worden. Eine starke Rauchentwicklung hatte einen Brandmelder in einer
Wohnung eines Mehrfamilienhauses ausgelöst. Bei der Überprüfung durch
die anrückende Feuerwehr stellte sich heraus, dass der 45-jährige
Bewohner seinen Backofen vorheizen wollte. Allerdings hatte sich im
Backofen altes Öl von vorherigen Mahlzeiten gesammelt. Durch das
Erhitzen kam es zu einer erheblichen Rauchentwicklung. Verletzt wurde
niemand.

gez. Stephanie Beutter

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Tuttlingen | Publiziert durch presseportal.de.