POL-LIP: Oerlinghausen. Zwei weitere Einbrüche bekannt geworden – Mercedes gefunden.

Lippe (ots) – Wir berichteten am Mittwoch von einem Einbruch mit
anschließendem PKW-Diebstahl in ein Gasthaus an der Bokelfenner
Straße. Die Tat wurde in der Nacht zum Dienstag verübt. Die Täter
verschwanden mit einer schwarzen E-Klasse der Typenreihe 220 CDI,
Kombi, mit LIP-Kennzeichen. Mittlerweile wurde bekannt, dass auf
einem in der Nähe gelegenen Campingplatz an der „Wistinghauser Senne“
in zwei Holzhäuser eingebrochen wurde, ebenfalls in der Nacht zum
Dienstag. Was die Einbrecher dabei erbeutet haben könnten, steht noch
nicht fest. Aufgrund des zeitlichen und örtlichen Zusammenhangs ist
es durchaus möglich, dass alle Taten von den gleichen Tätern begangen
wurden. Am Mittwochnachmittag, gegen 15.45 Uhr, ist der eingangs
erwähnte und gestohlene Mercedes auf dem Parkplatz einer Kirche an
der Henry-Dunant-Straße in Oerlinghausen aufgefunden worden. Ob das
Fahrzeug bereits in der Diebstahlsnacht oder aber am Mittwoch
tagsüber dort geparkt wurde, kann nicht gesagt werden. Die Ermittler
hoffen, dass jemand möglicherweise Angaben zu Personen machen können,
die den Wagen dort abgestellt bzw. ihn benutzt haben. Alle Hinweise
in dem Zusammenhang richten Sie bitte an das KK 2 in Detmold unter
05231 / 6090.

Rückfragen bitte an:

Polizei Lippe
Pressestelle
Uwe Bauer
Telefon: 05231/609-5050 o. 0171-3078230
Fax: 05231/609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizei Lippe | Publiziert durch presseportal.de.