POL-ME: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – Langenfeld – 1712126

AT - Foto: © Polizei Mettmann



Mettmann (ots) –

Am frühen Sonntagmorgen des 31.12.2017 gegen 04:50 Uhr befuhr ein
62 jähriger Solinger mit seinem Lkw Isuzu die Hildener Straße in
Langenfeld aus Hilden kommend in Fahrtrichtung Richrath. Am
Kreisverkehr Rietherbach fuhr er entgegen der vorgegebenen Richtung
geradeaus auf den Kreisverkehr und kollidierte dort mit einem
Kunstobjekt. Bei der Unfallaufnahme durch eine unmittelbar danach
vorbeikommende Polizeistreife erhärtete sich der Verdacht, dass der
Fahrer unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde angeordnet,
der Führerschein sichergestellt und ein entsprechendes Strafverfahren
eingeleitet. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Mettmann
– Polizeipressestelle –
Adalbert-Bach-Platz 1
40822 Mettmann

Telefon: 02104 / 982-1010
Fax: 02104 / 982-1028

E-Mail: pressestelle.mettmann@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/mettmann

Original-Content von: Polizei Mettmann, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizei Mettmann | Publiziert durch presseportal.de.




Hinterlassen Sie eine Antwort.