LPI-SLF: Fußgänger erfasst

Neustadt/Orla (ots) – Am Nachmittag des 30.10.2017 ereignete sich
in der Ortslage Neustadt/Orla beim Rangieren eines Lkw ein
Verkehrsunfall. HIerbei setzte ein 28jährige Fahrzeugführer zurück,
kollidierte allerdings trotz Einweiser mit der Regenrinne einer
Hauswand. Als der 35jährige Anwohner dies bemerkte und sich zur
Unfallstelle begab, wurde er durch den wieder anfahrenden Lkw
zwischen dem Heckbereich und der Hausfassade eingeklemmt. Hierdurch
erlitt er leichte Verletzungen, es entstand ein Sachschaden von ca.
300,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Polizeiinspektion Saale-Orla
Telefon: 03663 431 0
E-Mail: pi.saale-orla@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Landespolizeiinspektion Saalfeld | Publiziert durch presseportal.de.