POL-UL: (UL)Ulm – Einbrecher sucht in Kindergarten nach Beute / Geld nahm ein Unbekannter Dienstagnacht in Ulm mit.

Ulm (ots) – Mittwochmorgen sah einen Zeugin die Spuren: In der
Nacht hatte ein Unbekannter die Terrassentür an dem Kindergarten in
der Moltkestraße aufgebrochen und war in das Gebäude gegangen. Dort
suchte er nach Brauchbarem. Er fand Geld, nahm es und flüchtete
damit. Seine Spuren hat der Einbrecher an dem Tatort zurückgelassen.
Spezialisten der Polizei haben sie gesichert. Sie geben den
Ermittlern vom Polizeirevier Ulm- West (0731/1880) erste Hinweise auf
den Täter.

++++1981331

Claudia Kappeler, Tel. 0731/188-1111, E-Mail:
ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und
Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Ulm, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Ulm | Publiziert durch presseportal.de.