POL-S: Wohnungseinbrecher unterwegs – Zeugen gesucht

Stuttgart-Mühlhausen / -Feuerbach (ots) – Unbekannte Täter sind am
Montag (02.10.2017) in eine Wohnung in Feuerbach eingebrochen,
während es in Mühlhausen am Dienstag (03.10.2017) beim Versuch blieb.
Die Unbekannten brachen gegen 17.45 Uhr in eine Wohnung eines
Mehrfamilienhauses an der Steebstraße ein. Sie erbeuteten Schmuck im
Wert von mehreren Hundert Euro. Beim Verlassen der Wohnung sahen
Anwohner den Täter, ohne zunächst einen Einbruch zu vermuten. Sie
konnten ihn im Nachhinein wie folgt beschreiben: Er ist 35 bis 40
Jahre alt, zirka 180 Zentimeter groß, hat eine kräftige Statur, graue
Haare und einen dünnen Kinnbart. Er trug ein blaues Hemd, eine Weste
und eine Jeans. Ein weiterer Fall ereignete sich im Eulenbühlweg.
Unbekannte versuchten zwischen 15.00 Uhr und 21.30 Uhr die
Terrassentür einer Parterrewohnung eines Mehrfamilienhauses
aufzuhebeln. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer
+4971189905778 an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu
wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Stuttgart | Publiziert durch presseportal.de.