POL-SI: Gefährliche Körperverletzung – Polizei sucht Zeugen

Körperverletzung Kreuztal - Foto: © Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein

Kreuztal (ots) –

Am frühen Dienstagmorgen (03.10.2017) gegen 01:30 Uhr schlugen
mehrere Unbekannte einen 24-Jährigen auf dem Nachhauseweg zusammen.
Schräg gegenüber einer Diskothek an der Marburger Straße hielten
unvermittelt zwei Autos an. Die Insassen dieser beiden Autos stiegen
aus und schlugen von hinten auf den 24-Jährigen ein. Nachdem dieser
zu Boden gegangen war, prasselten noch mehrere Tritte auf den
Liegenden ein. Rettungskräfte verbrachten den zum Glück nur
leichtverletzten 24-jährigen in ein Krankenhaus. Das Kreuztaler
Kriminalkommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht
Zeugen unter 02732-9090.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Pressestelle
Lars Detmer
Telefon: 0271 7099 1114
E-Mail: pressestelle.siegen-wittgenstein@polizei.nrw.de
https://siegen-wittgenstein.polizei.nrw/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein | Publiziert durch presseportal.de.