POL-LB: vaihingen an der Enz und Ludwigsburg: Unfallflucht

Ludwigsburg (ots) – Vaihingen an der Enz: Unfallflucht

Das Polizeirevier Vaihingen an der Enz, Tel. 07042/941-0, sucht
eine Frau, die am Donnerstag gegen 11.25 Uhr einen Unfall im Bereich
des Tannenwegs und Austraße in Vaihingen an der Enz beobachtet hat.
Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker, der in einem LKW mit
Firmenaufschrift saß, bog vom Tannenweg nach rechts in die Austraße
ab und touchierte hierbei einen geparkten Skoda. Anstatt sich jedoch
um den Unfall zu kümmern, fuhr der LKW, an dem ausländische
Kennzeichen angebracht waren, davon. Die Zeugin soll den LKW hierauf
sogar verfolgt und den Fahrer im Bereich der Stuttgarter Straße auf
den Unfall aufmerksam gemacht haben, doch dieser zeigte keine
Reaktion. Nachdem die Dame den Geschädigten benachrichtigt hatte,
fuhr sie, vermutlich in einem dunklen, älteren Ford davon. Leider
hinterließ sie keine Personalien.

Ludwigsburg: Unfallflucht

Vermutlich beim Vorbeifahren beschädigte ein bislang unbekannter
Fahrzeuglenker am Mittwoch zwischen 15.20 Uhr und 18.45 Uhr einen VW,
der in der Gänsfußallee im Ludwigsburger Westen stand. Der Unbekannte
hinterließ einen Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Das
Polizeirevier Ludwigsburg, Tel. 07141/18-5353, sucht Zeugen, die die
Unfallflucht beobachten konnten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-9
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de

Home

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeipräsidium Ludwigsburg | Publiziert durch presseportal.de.