POL-LER: ++E-Bike Diebstahl++Fahrten unter Btm.-Einfluss++ Trunkenheitsfahrt++Sachbeschädigung an Pkw++Verkehrsunfallflucht++ Farbvandalismus++Verkehrsunfall++Laubeneinbrüche++

PI Leer/Emden (ots) – Schwerinsdorf – E-Bike Diebstahl
Schwerinsdorf – Im Tatzeitraum von Samstag, 21:00 Uhr, bis Montag,
16:45 Uhr, verschaffte sich ein bislang unbekannter Täter durch
Aufhebeln einer Holztür Zutritt zu einem Gartenhaus in der
Oldendorfer Straße. Aus diesem Gartenhaus wurden dann zwei Gazelle
Damen-Elektrofahrräder samt Ladegerät entwendet. Zeugen oder
Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Bunde – Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss Bunde – Am Montag
wurde ein 32-jähriger Mann als Fahrer eines VW Golf gegen 23:00 Uhr
im Schliekenweg durch Beamte des Zolls kontrolliert. Hierbei wurde
festgestellt, dass der Mann unter Betäubungsmitteleinfluss stand. Die
weitere Abarbeitung erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion
Leer/Emden. Hierbei wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die
Weiterfahrt wurde untersagt.

Bunde – Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss Bunde – Gestern wurde
bei der Kontrolle eines 29-jährigen Fahrers eines VW Golf gegen 15:30
Uhr im Schliekenweg durch Beamte des Zolls festgestellt, dass dieser
unter Betäubungsmitteleinfluss steht. Zudem wurden geringe Mengen von
Marihuana, Ecstasy und Heroin aufgefunden. Die weitere Abarbeitung
erfolgte durch Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden. Hierbei wurde
eine Blutentnahme durchgeführt, die Betäubungsmittel wurden
sichergestellt und die Weiterfahrt wurde untersagt. Den Mann erwartet
nun ein entsprechendes Verfahren.

Bunde – Trunkenheitsfahrt Bunde – Am Montag wurde bei der
Kontrolle eines 30-jährigen Mannes eines VW Passat gegen 23:30 Uhr im
Schliekenweg durch Beamte der Bundespolizei eine
Atemalkoholkonzentration von 1,9 o/oo und somit eine absolute
Fahruntüchtigkeit festgestellt. Die weitere Abarbeitung erfolgte
durch Beamte der Polizeiinspektion Leer/Emden. Hierbei wurde eine
Blutentnahme durchgeführt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Moormerland – Sachbeschädigung an Pkw Moormerland – Am Samstag
wurde ein Volvo, der in der Zeit von 16:30 Uhr bis 16:45 Uhr vor
einem Sonnenstudio in der Rudolf-Eucken-Straße geparkt stand, durch
eine bislang unbekannte Person an der linken Fahrzeugseite zerkratzt.
Es entstand ein Schaden im geschätzten vierstelligen Bereich. Zeugen
oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Leer – Verkehrsunfallflucht Leer – Am Montag wurde das Fahrrad
eines 12-jährigen Mädchens, welches sich im Zeitraum von 15:00 Uhr
bis 15:15 Uhr in dem Fahrradständer auf dem Parkplatz eines
Kaufhauses in der Bürgermeister-Ehrlenholtz-Straße befand, durch
einen unbekannten Fahrzeugführer am Vorderrad beschädigt. Zeugen oder
Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Uplengen – Farbvandalismus Uplengen – Im Tatzeitraum von Samstag,
17:00 Uhr, bis Sonntag, 12:00 Uhr, wurde ein Plakat, welches auf
einer Rasenfläche in der Ostertorstraße aufgestellt war, durch
bislang unbekannte Personen mittels schwarzer und silberner Farbe
besprüht und hierdurch beschädigt. Zeugen oder Hinweisgeber werden um
Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Jemgum – Farbvandalismus Jemgum – Im Tatzeitraum von Sonntag,
20:00 Uhr, bis Montag, 07:00 Uhr, beschädigten bislang unbekannte
Täter zwei Werbebanner , die in der Landesstraße aufgestellt waren,
mittels schwarzer Sprühfarbe. Zeugen oder Hinweisgeber werden um
Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden – Verkehrsunfall Emden – Am Montag kam es in der Petkumer
Straße gegen 15:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Mann
aus Emden fuhr auf Grund von Unachtsamkeit mit seinem KTM
Leichtkraftrad auf den VW Golf eines 46-jährigen Emders auf. Der
18-jährige stürzte hierdurch und verletzte sich leicht. An den
Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Emden – Laubeneinbrüche Emden – In der Zeit zwischen Freitag und
Samstag verschaffte sich eine bislang unbekannte Person Zutritt zu
zwei Gartenlauben in der Bolardusstraße. Hieraus wurden eine
Solarplatte mit Regler, zwei Rasenmäher, sechs Gartenstühle, ein
Gaskocher, ein Stihl Fadenmäher, ein Häcksler sowie zwei
Bohrmaschinen entwendet. Zeugen oder Hinweisgeber werden um
Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Pressestelle
Christian Groeneveld
Telefon: 0491/97690-104
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Polizeiinspektion Leer/Emden | Publiziert durch presseportal.de.