WSPI-OLD: Wasserschutzpolizei Brake erhebt Sicherheitsleistung in Höhe von 1900 Euro

Oldenburg (ots) – Bei der Kontrolle eines Seeschiffes unter
fremder Flagge im Hafen von Nordenham, stellten Beamte der
Wasserschutzpolizeistation Brake fest, dass sich die vorgeschriebenen
Originale der Haftungsnachweise für Bunkerölhaftung, Wrackhaftung und
Seeforderungen im Sinne des Haftungsbeschränkungsübereinkommens nicht
an Bord befanden.

Zur Sicherung der Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen den 48-
jährigen Kapitän wurden Sicherheitsleistungen von insgesamt 1900 Euro
erhoben.

Die entsprechenden Nachweise befinden sich inzwischen an Bord.

Rückfragen bitte an:

Wasserschutzpolizeiinspektion
Pressestelle
Telefon: 04421/ 942-837
E-Mail: pressestelle@wspi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg, übermittelt durch news aktuell

Homepage: Wasserschutzpolizeiinspektion Oldenburg | Publiziert durch presseportal.de.