POL-HH: 160901-4. Übergabe von fünf Streifenwagen mit Hybridantrieb an den Polizeivollzug / hier: Korrektur der Leistungsangabe

Übergabe Hybrid-FuStw - Foto: © Polizei Hamburg

Hamburg (ots) –

Polizeivizepräsident Wolfgang Brand hat am heutigen Tage fünf
Streifenwagen mit sogenanntem Plug-In-Hybrid-Antrieb an den
Polizeivollzug übergeben. Die neu angeschafften Fahrzeuge sind als
vollwertige Funkstreifenwagen einsetzbar und werden zukünftig an fünf
Dienststellen (DE 14, PK 24, PK 25, PK 31 und PK 36) Verwendung
finden.

Weitere Details sind dem dieser Pressemitteilung angehängten
Hand-Out sowie den beigefügten Bildern zu entnehmen.

In einer zunächst versandten Pressemitteilung wurde ein verkehrter
Leistungswert des Benzinmotors übermittelt.

Wun.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle, PÖA 1
Ulf Wundrack
Telefon: 040/4286-56210
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg.de

Original Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Homepage: Polizei Hamburg | Publiziert durch presseportal.de.